Was tun bei Kälberdurchfall?

Elektrolyt-Tablette Effydral ist vom Markt - Was nun bei Kälberdurchfall?

Die wohl bekannteste und marktführende Elektrolyt-Tablette für Kälber heißt Effydral. Das galt zumindest bis Anfang des Jahres 2021. Jetzt ist die Tablette vom Markt. Viele Landwirte und Tierärzte sind noch für längere Zeit mit Effydral eingedeckt. Andere sind schon auf der Suche nach einem Nachfolger. Was nun bei Kälberdurchfall?

Elektrolyte müssen den Zustand des Durchfallkalbes verbessern. Dafür muss die Elektrolyt-Tränke erst mal in das Kalb hinein. Egal ob die Diättränke mit einer Tablette oder mit einem Pulver zubereitet wird. Effydral zeichnete sich durch seine hohe Akzeptanz bei Durchfallkälbern aus. Wenn auch sonst (fast) nichts mehr ging. Die Elektrolyttränke haben die Kälber gesoffen. Andere Tabletten kommen in Sachen Akzeptanz an die frühere Nr. 1 nicht heran.

 

Elektrolyt-Pulver oder Tablette für Kälber bei Kälberdurchfall?

Ein von Kälbern gut gesoffenes Pulver ist besser als eine schlecht angenommene Tablette. Daher hat die Sano Produktentwicklung beim neuen Elektrolytprodukt Prioritäten gesetzt: Akzeptanz und diätisch wirkende Inhaltsstoffe stehen über der äußeren Form des Produktes.

 

Diätische Wirkung 

Bei Durchfall verliert das Tier neben Wasser auch viel Natrium. Dadurch sinkt der pH-Wert des Bluts ab. Die Folge ist Trinkunlust. Bei Durchfall droht das Tier auszutrocknen. Lebensgefahr! Um den Blut-pH zu heben werden Puffer eingesetzt. Für eine gute Pufferwirkung sollte die SID mindestens bei 60 mmol/l liegen. 

 

Calf sodaLyte® - Tablette von Sano Veterinär für Durchfallkälber

Das Sano Elektrolyt enthält Natrium, Kalium und Chloride um den Verlust bei Durchfall auszugleichen. Die zwei Puffer Natriumbicarbonat und Calciumacetat erzielen in Wasser eine SID von 65 mmol/l. Ein Plus für den Landwirt: Calf sodaLyte® sprudelt und löst sich in wenigen Sekunden von selbst auf. Zudem ist das Elektrolytpulver in Beuteln vorportioniert. Zucker und Zitronensäure sollen für den guten Geschmack sorgen.

 

Test der Akzeptanz der Elektrolyt-Tablette für Kälber von Sano

Ein Fresseraufzuchtbetrieb in Niederbayern testete die Akzeptanz. Frisch eingestallte Kälber konnten zwischen verschiedenen Elektrolytpräparaten frei wählen. Die Fütterung der Tiere blieb während des Versuchs weiter bestehen: Kälbermilch am Tränkeautomaten sowie Trocken-TMR und Wasser ad libitum. Drei konzentrationsgleiche Diättränken und Wasser als Kontrolle wurden in 20 Liter Eimern angeboten:

  • Elektrolyt-Tablette 1
  • Elektrolyt-Tablette 2
  • Calf sodalyte®
  • Wasser als Kontrolle

Elektrolyttablette 1 und 2 waren auf dem Markt existierende Produkte von anderen Herstellern. In jedem Eimer befanden sich fünf Liter Flüssigkeit. Jedes Kalb hatte zehn Minuten Zeit, aus den Eimern zu saufen. Danach: Messen der getrunkenen Menge und Tauschen der Eimerpositionen. Aus dem an zwei Tagen wiederholten Blockversuch ergaben sich 90 Beobachtungen. Effekte der Tageszeit und Eimerpositionen wurden durch die Wiederholungen und die randomisierte Positionierung der Eimer kontrolliert.

 

Ergebnisse

Die Kälber zeigten keine Vorliebe für einzelne Eimerstellplätze. Sie tranken signifikant häufiger aus dem Eimer mit Calf sodaLyte®, seltener aus den Eimern mit Wasser, Tablette 1 bzw. Tablette 2. Bei Calf sodalyte® war die Trinkmenge pro Kalb hochsignifikant größer als bei Tablette 1, Tablette 2 und der Kontrolle.

Vergleich der durchschnittlich getrunkenen Menge:

Wasser (Kontrolle)                   100 %

Elektrolyt-Tablette 1                112 %

Elektrolyt-Tablette 2                139 %

Calf sodalyte®                             228 %

 

Fazit

Kälber nehmen von einer Diättränke mit Calf sodalyte® 50 % mehr auf als von bestehenden Elektrolyt-Tabletten. Dadurch verbessert sich auch die Versorgung der Tiere mit Energie, Elektrolyten, Puffer und Flüssigkeit. Damit leistet Calf sodalyte® einen effektiven Beitrag zur Stabilisierung und Genesung von Durchfallkälbern.

 

Überzeugen Sie sich jetzt von der Wirkung von Calf sodaLyte®:

Jede Tierarztpraxis kann Calf sodaLyte® hier auf Sano24 oder vet@sano.de bestellen. 

 

Landwirte beziehen Calf sodaLyte über Ihren Hoftierarzt. Ihr Tierarzt hat die Produkte noch nicht?

Wir unterstützen Sie gerne: Fragen Sie Ihren Sano Fachberater oder kontaktieren Sie uns unter 08744/5754-000 oder vet@sano.de.

zurück
Passende Artikel
Calf sodaLyte® Calf sodaLyte®
Inhalt 8 Beutel
Bruttopreis: 12,73 €