Rindergrippe im Kälberstall - Teil 3: Gesunde und starke Fresser

Tiergesundheit ist bei der Fresseraufzucht einer der Grundpfeiler für den Betriebserfolg. Nur gesunde Kälber werden zu starken Fressern und Bullen mit hohen täglichen Zunahmen. Neben Durchfall- und Verdauungserkrankungen haben auch hier Erkrankungen der Atemwege, wie die Rindergrippe, eine hohe Relevanz. Neben optimierten Stallbedingungen und niedrigem Keimdruck, hat auch die Fütterung einen entscheidenden Einfluss auf das Immunsystem und die Widerstandskraft. 

 

Die ersten Lebenswochen

Die Versorgung mit Kolostrum und hochwertiger Milch in den ersten Lebensstunden und -wochen ist auch hier entscheidend für die Entwicklung des Immunsystems. Mehr zu diesem Punkt können Sie im 2. Teil dieser Reihe lesen.

 

Start auf dem Fresseraufzuchtbetrieb

Transport, Orts- und Gruppenwechsel sind großer Stress für die Tiere. Stress wiederum senkt die Widerstandskraft der Kälber und macht sie anfälliger gegenüber Krankheiten. Zusätzlich gibt es in jeder neuen Umgebung auch „neue“ Keime, denen die Jungtiere vorher noch nicht ausgesetzt waren. 

 

Futteraufnahmen und Nährstoffversorgung

Hohe Futteraufnahmen sind in allen Bereichen der Rinderhaltung der Schlüssel zu Tiergesundheit und guten Leistungen. Die Kälber erreichen den Aufzuchtbetrieb noch während der Tränkephase. Aufgrund der oben beschriebenen Herausforderungen ist es besonders wichtig, dass die Kälber in den ersten Wochen auf dem Betrieb optimal mit Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen versorgt sind. Gerade in dieser kritischen Phase können schon kleinste Mängel zu einer Schwächung der Immunsystems und damit zu Erkrankungen führen. 

 

Kälbermilch – effektiv, schmackhaft, wirtschaftlich

Die richtige Kälbermilch zu finden ist stets eine Herausforderung. Sie sollte gut angenommen werden, alle wichtigen Nährstoffe enthalten, gut verdaulich, leicht anzurühren und zu dem auch nicht zu teuer sein. Kälbermilchpulver mit Magermilchpulver gelten immer noch als der Gold-Standard. Mit dem Kälbermilchpulver Sanolac AS Nature hat Sano eine wirtschaftliche Alternative für die Fresseraufzucht entwickelt. Das Kälbermilchpulver Sanolac AS Nature ist auf der Basis von Süßmolkepulver und wurde nach dem natürlichen Eiweißmuster der Kuh entwickelt. So ist die Milch hochverträglich und versorgt Ihre Kälber optimal. Zudem unterstützt ein breites Fettsäuremuster das Wachstum, als auch die Tiergesundheit. 

 

 

Wechsel auf Festfutter

Eine schnelle und reibungslose Gewöhnung an Festfutter ist gerade in der Bullenmast von großer Bedeutung. Doch auch hier steckt wieder Potenzial für Stress, Nährstoffmängel und damit auch Erkrankungen. Die Entwicklung des Pansens können Sie aktiv fördern, indem Sie einerseits schon von Anfang an Festfutter, wie eine Trocken-TMR oder ein Kälbermüsli zur freien Verfügung anbieten. Andererseits können Sie die Entwicklung mit der richtigen Zusammensetzung (Stärke, Faser und Protein) des angebotenen Festfutters positiv beeinflussen. So benötigt der Pansen neben ausreichend Faserbestandteilen auch Stärke, damit sich die Pansenzotten optimal entwickeln können. Speziell dafür hat Sano sowohl das Kälbermüsli Meggi Müsli® als fertiges Komplettpaket, als auch das Konzentrat Meggi®10 Forte für die Ergänzung des hofeigenen Kälberstarters oder der Trocken-TMR entwickelt. Bei dieser optimalen Gestaltung der Trocken-TMR auf Basis Ihrer verfügbaren Futtermittel unterstützen wir Sie natürlich gern. Durch schmackhaftes Festfutter mit allen nötigen Inhaltsstoffen steht dem sicheren Absetzen und dem Wechsel auf Festfutter nichts mehr im Weg. 

 

Die Fütterung hat großen Einfluss, sowohl auf Entwicklung und Wachstum, als auch auf den Gesundheitsstatus Ihrer Tiere. Überlassen Sie diese daher nicht dem Zufall und profitieren Sie so von einer nachhaltigen und erfolgreichen Aufzucht Ihrer Fresser. Wir unterstützen Sie dabei gern mit unserer langjährigen Erfahrung in Tierernährung und Tierhaltung. 

Melden Sie sich gern bei Ihrem Sano Fachberater oder über Kontaktformular!

 

zurück
Passende Artikel
Sanolyte® Produktbild - Elektrolyte bei Kälberdurchfall | Sano Sanolyte®
Inhalt 2 Eimer
Bruttopreis: 5,50 €
Calf sodaLyte® Produktbild - Elektrolyte, schnelle Energie- und Pufferkombination bei Kälberdurchfall | Sano Veterinär Calf sodaLyte®
Inhalt 8 Beutel
Bruttopreis: 23,54 €
Sanolac AS Nature Sanolac AS Nature
Inhalt 25 Kilogramm
Bruttopreis: 2,86 €
Meggi® 10 Forte Sackbild - Konzentrat für hofeigene Kälberstarter und Trocken-TMR | Sano Meggi® 10 Forte
Inhalt 25 Kilogramm
Bruttopreis: 1,37 €
Meggi Müsli® Sackbild - Kälberstarter für beste Pansenentwicklung | Sano Meggi Müsli®
Inhalt 25 Kilogramm
Bruttopreis: 1,11 €