Bringt Sicherheit in die Absetzmischung: Susan EnteroProtect

Absetzferkelfütterung, die Königsdisziplin in der Schweinefütterung

Nach vielen Jahren Entwicklung und langem Testen ist uns die Innovation in der Absetzferkelfütterung gelungen. Nach einem halben Jahr Praxistest auf ausgewählten Betrieben in ganz Europa können wir mit SUSan EnteroProtect ein Produkt anbieten, welches die Widerstandskraft der Absetzferkel vor colibedingten Verdauungsstörungen deutlich erhöht.

 

Verdauungsstörungen bei Absetzferkel: Warum ist dieses Thema so brisant? 

Bereits im März 2017 sagte das „Committee for Medicinal Products for Veterinary Use“ (übersetzt: „Ausschuss für Tierarzneimittel“), dass das Risiko auf die Umwelt durch den Einsatz von Zinkoxid aus Tierarzneimittel zur Vorbeugung von  Absetzdurchfall größer ist als ihr Nutzen.

Im Juni 2017 folgte dann ein Durchführungsbeschluss der Europäischen Kommission. Dieser räumt den Nationalstaaten eine Frist von fünf Jahren ein, um den Einsatz von Zinkoxid als Arzneimittel zu beenden. Spätestens ab dem 26. Juni 2022 darf jedoch in der gesamten EU kein Zinkoxid mehr als Arzneimittel zur Vorbeugung von Absetzdurchfall in Verkehr gebracht  werden.

Andere Wirkstoffe zur Behandlung von Absetzdurchfällen, wie Colistin, sind zwar vorhanden, stehen jedoch diese ebenfalls  in einer sehr kritischen Diskussion. Colistin, beispielsweise gilt als Reserveantibiotika und ist auf Grund der Möglichkeit von  Resistenzbildungen umstritten.

 

Was macht Susan EnteroProtect?

SUSan EnteroProtect wirkt auf mehreren Wegen. Zum einen über Zinkoxid in geschützter Form. So bleibt es auch im niedrigen pH-Wert des Magens geschützt und hochwirksam. Spezielle Molken und Magermilchpulver mit spezifischen Galacto-Oligo-sacchariden (GOS) unterstützen das Wachstum der Darmzotten und unterdrücken Schadkeime wie z.B. E. coli. Laurinsäure wirkt speziell gegen Streptokokken und Staphylokokken. Auch das in SUSan EnteroProtect enhaltene Natriumbutyrat wirkt  unterstützend auf die Darmgesundheit und Futterverwertung. Weiterhin fördert eine speziell behandelte Lignocellulose die  optimalen Darmperistaltik für eine gute Kotkonsistenz.

 Sano24_Blog_Beitrag_Tabelle_Susan_EnteroProtect

Ergänzungsfuttermittel für Ferkel: Wie wird Susan EnteroProtect angewendet?

SUSan EnteroProtect ist als ein Ergänzungsfuttermittel zulässig und wird mit 0,25 % in der Absetzmischung verfüttert.

Unterstützen auch Sie Gesundheit und Widerstandskraft Ihrer Absetzferkel und profitieren Sie von unserer Produktneuheit. Wir  wünschen viel Erfolg beim Einsatz von SUSan EnteroProtect. 

 

Sie haben Fragen zur Fütterung von Schweinen, Futterkosten oder wünschen Beratung?

Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben eine E-Mail an beratung@sano.de

zurück
Passende Artikel
SUSan® StimuSow Produktbild - Der Rausche- und Fruchtbarkeits-Stimulator für Sauen & Eber | Sano SUSan EnteroProtect
Inhalt 20 Kilogramm
Bruttopreis: 5,66 €